300 JAHRE UNTERDRÜCKUNG

300 Jahre trübes und dickflüssiges koloniales Bier – ein wahrer Albtraum. Bis im Jahre 1810 ein unorthodoxer Priester (Pater Hidalgo) eine, aus dem Gesindel des Volkes bestehende,Armee zusammenstellte und eine Revolution entfachte.

JAHRZEHNTE VERSTRICHEN

Sie bekämpften die Spanier, vertrieben die Franzosen und stürzten ihren eigenen Diktator. Nach sieben langen Jahrzehnten war der Kampf endlich vorbei.

REVOLUTION

Die Unabhängigkeit bedeutete die Freiheit für Mexiko. Auch die Freiheit, endlich ihr eigenes Bier brauen zu dürfen!

DIE SONNE

Frisch und leicht, dieses Bier war anders. Einer Botschaft des verstorbenen Pater Hidalgo zu Folge, durchbrach ein Lichtstrahl ein Loch im Dach einer Brauerei. Das Licht erhellte das Bier und verlieh diesem seine goldene Farbe. Sie nannten das Bier nach der Sonne – „El Sol“.

DAS NEUE JAHRTAUSEND

Die Wiege der Demokratisierung Mexikos - das Volk war frei und SOL blühte weltweit auf!

HEUTE

Heute ist SOL in über 60 Ländern der Welt erhältlich. Und auch in Deutschland geht jetzt mit SOL die Sonne auf!